Ettringer Lay Vor etwa 150 Jahren entstanden in der "Ettringer Lay" die tiefsten Steinbrüche rund um den Beller Berg-Vulkan. Nicht ohne Gefahr wurden hier die mächtigen Gesteinssäulen seines westlichen Lavastromes gebrochen, um daraus u.a. Baumaterial oder Pflastersteine zu gewinnen. Infos: Touristik-Büro Verbandsgemeinde Vordereifel Kelberger Str. 26 56727 Mayen

  • Tel: +49 (2651) 800959
  • Web: www.vordereifel.de